Vater sein in der Schweiz wurde 2010 gegründet und hat seither sein Angebot laufend erweitert, sowohl geografisch wie inhaltlich. 

Unsere Angebote

  • Unsere Angebote fokussieren sich auf Väterarbeit im Migrationskontext und stellen eine innovative Form der Elternbildung, Beratung, Ausbildung und Begleitung für Väter, Männer, deren Familie sowie für Fachpersonen im Migrationsumfeld dar.

 

Ziel und Zweck

  • Die Unterstützung von Väter, Männern und Frauen zum Beziehungen bei der Bewältigung einer schwierigen Lebensphase
  • Die Information und Beratung von Vätern, Männern und Frauen in  Beziehungen zur Erschliessung der persönlichen Ressourcen und Entwicklung neuer Perspektiven
  • Die Unterstützung von Vätern, Männern und Fraun in  Beziehungen bei der gemeinsamen Lebensgestaltung und der Integration in der Schweiz

 

Unsere Werte

  • In den familiären Beziehungen:
  • Liebe, Respekt, Wärme, Zeit für einander haben
  • Verhalten der Eltern gegenüber den Kindern: Zuhören, Erklären, Vermittlung von Geborgenheit und Sicherheit, Vorbildfunktion, vielfältige Erfahrungen ermöglichen
  • Traditionelle Werte und Kultur leben und vermitteln und gleichzeitig Brücken bauen zur schweizerischen Kultur, diese in den Alltag integrieren und Lösungen finden für sich tatsächlich oder scheinbar widersprechende Verhaltensregeln

 

Programme

01

Väterrunden


Begegnungen zwischen Männern mit und ohne Migrationshintergrund.

Danach wird den Vätern eine Auswahl von Themen vorgestellt, aus denen sie in einem Mehrheitsentscheid einen Inhalt auswählen, welchen sie miteinander in der Diskussion vertiefen möchten

04

Angebote für Fachpersonen


Das Ziel ist aber, dass auch immer mehr die schon bestehenden Organisationen und Fachpersonen im Bereich Familienarbeit und Migrationsarbeit in der Lage sind, die Problematik des Vaterseins von Migranten in der Schweiz in ihre Arbeit einzubeziehen. Diesem Anliegen wird mit den Angeboten für Fachpersonen (Informationsveranstaltungen, Weiterbildungsangebote, Beratung und Begleitung) entsprochen.

02

Beratung

 

Viele persönliche Anliegen können in einer Väterrunde nicht geäussert oder aus zeitlichen Gründen nicht erfüllend behandelt werden. Deshalb bieten wir im Anschluss an die Väterrunden Einzelberatungen für die Teilnehmer an.

05

Ausbildung für Moderatoren und Beratern


Damit die Väterrunden und Einzelberatungen nachhaltig auf weitere Regionen der Schweiz ausgebreitet werden kann, bieten wir zwei bis drei Mal im Jahr eine Weiterbildung für Moderatoren und Berater aus verschiedenen Kantonen in deutscher Sprache, und seit 2018 auch auf Französisch, an. Die zukünftigen Moderatoren und Berater sollten über das folgende Profil verfügen:

03

 Information und Kommunikation


Um einen weiteren Personenkreis zu erreichen, sind wir auch daran, Informations- und Kommunikationsgefässe auf- und auszubauen, mittels einer aktiven Partnerschaft mit Diaspora TV Switzerland und durch die Herausgabe einer Zeitschrift zu relevanten Themen in Tigrinya und Deutsch.

06

Paar- und Familienberatung


Die Problematik des "Vater seins" spielt sich nicht im luftleeren Raum ab. Es ist schwierig bis unmöglich für ein Familienmitglied allein sein Verhalten innerhalb des Familiensystems zu verändern. Nicht selten verursacht der Versuch eines Familienmitglieds, in unserem Fall des Vaters, sein Verhalten zu ändern, Konflikte, welche in schwerwiegenden Fällen zu häuslicher Gewalt und/oder zum Auseinanderbrechen der Familie führen können.

Kommende Veranstaltungen

 2021

2021

2021

Väterrunden 

 

Wir werden 6 Mal Väterrunden in der Stadt Lausanne haben, interessierte Teilnehmer, bitte bleiben Sie in Kontakt, wir werden Sie über das genaue Datum und die Uhrzeit informieren.


Standort:--------------

       -----------------------

Angebote für Fachpersonen

 

Organisationen, Schulen und Institutionen, die unser Angebot benötigen, kontaktieren Sie uns bitte und wir organisieren, wie wir Ihre Anfrage erfüllen können.

Standort:-----------------

       -----------------------

Ausbildung für Moderatoren und Beratern

 

 Wir bieten zwei bis drei Mal im Jahr eine Weiterbildung für Moderatoren und Berater aus verschiedenen Kantonen in deutscher Sprache, und seit 2018 auch auf Französisch, an. Die zukünftigen Moderatoren und Berater sollten über das folgende Profil verfügen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Standort: --------------

------------------------


This website uses cookies. By clicking 'Accept' you agree to our use of cookies.

Accept